Der Cup

02.01.2015 - Gaualauf

Am 02.01.2015 findet das erste Rennen im Montafon statt.
Die Strecke geht von Latschau durch das Gauertal bis zur Lindauer Hütte.

Weiterlesen …

25.01.2015 - Guntenlauf

Wieder am letzten Wochenende im Jänner findet der traditionelle Guntenlauf statt.
Start ist in Donbirn - Gütle.

Weiterlesen …

08.02.2015 - Martini Niederelauf

In Andelsbuch beim Martini Niederelauf wird in dieser Saison die Landesmeisterschaft im Skibergsteigen ausgetragen.
Es werden verschieden lange Routen angeboten.

Weiterlesen …

07.03.2015 - Ramskull Trophy

Wenn dich der Wille nach Oben treibt!

 

Weiterlesen …

28.03.2015 - Tannberglauf

Wie in den letzten Jahren bildet der Tannberglauf wieder den Abschluss des Dynafit Vorarlberger Skitourencups.

Weiterlesen …

Download des Cup_Folders

Cup_Folder_2015 (1,8 MiB)

Der Dynafit Vorarlberger Skitourencup

Saison 2014/15 Der Vorarlberger Skitouren Cup kurz VSTC wird in dieser Saison bereits zum 5. Mal angeboten. In diesem Winter finden alle fünf Skitourenrennen in Vorarlberg statt. Es gibt dabei verschiedene Altersklassen. Besonders stolz sind wir, dass bei allen fünf Veranstaltungen, von der U15 bis zur Masterklasse, für jeden die entsprechende Route vorbereitet wird.

Punktevergabe
1 . Rang  100 Punkte
2.  Rang   95 Punkte
3 . Rang   90 Punkte
4 . Rang   85 Punkte
5 . Rang   80 Punkte
6 . Rang   79 Punkte usw.

Cupwertung Für die Gesamtwertung muss an mindestens zwei Rennen teilgenommen werden. Die Teilnahme am Finallauf ist nicht verpflichtend. Es gibt ein Streichresultat, d.h. nimmt ein Läufer an allen 5 Rennen teil, wird das schlechteste Ergebnisse gestrichen. Hat ein Läufer nur 4 und weniger Rennen, werden alle Rennen gewertet. Die einzelnen Zwischstände können jeweils nach dem Rennen auf der Homepage des Cups (www.vstc.at) eingesehen werden. Bei Punktegleichstand entscheiden die Einzelplatzierungen.

Anmeldeverfahren Zur Cupteilnahme muss nicht extra angemeldet werden. Der Sportler wird automatisch gewertet. Ab zwei Rennen scheint der Läufer in der Gesamtwertung auf. Es muss auch kein Startgeld für die Cupteilnahme bezahlt werden.

Ausrüstung Es gilt das Basisreglement des ASKIMO, bzw. die Bedingungen des jeweiligen Veranstalters.

Siegerehrung Die Siegerehrung erfolgt erst nach dem letzten Cuprennen der Saison im Anschluss an die Siegerehrung des jeweiligen Rennens. Es gibt Trophäen für die jeweils ersten 3 Platzierten aller Klassen weiblich und männlich. Preise werden nur persönlich überreicht. Es erfolgt keine Nachsendung!

Die Renntermine für diese Saison stehen fest. In der Chronik finden sie Ergebnisse aus den vorigen Jahren.